Unterstützen mit Mannheim .help!

Wähle Deinen Lieblingsort aus - hier findest Du ein Dankeschön und eine Information zur Verwendung Deiner finanziellen Unterstützung. Folge dem Link zu PayPal, gib den gewünschten Betrag ein und schließe den Zahlungsvorgang ab.

Dein Lieblingsort ist nicht dabei? Zeige diese Seite deinem Lieblingsort und erzähle Ihnen von unserer Idee. Sie können sich über das Kontaktformular kostenlos eintragen!

?
mono

mono

Liebe Gäste, Sonnenanbeter, Mexikaner, Freunde, Vorglüher, Nachglüher, Kicker - und Dartverrückte,

für den 25.04. ist die 3-Jahre-mono-Party geplant.

Sicher ist, dass das mono mindestens bis zum 19.04. geschlossen bleibt, gut möglich, dass sich das ganze noch bis zum 15.6. - wenn nicht noch länger - hinzieht.

Der Anfang im Jungbusch die ersten ein bis zwei Jahre war hart,  ständig hörte man das Gerücht, dass das mono bald wieder schließt (vor allem in der denkwürdigen Woche ohne Strom...).

Das mono liegt leider nicht direkt in der Jungbuschstraße und wurde beim Kneipenhopping oft links bzw. rechts liegen gelassen. 

Das hat sich glücklicherweise im letzten Jahr geändert. Wir sind auf einem sehr guten Weg und es macht inzwischen richtig Spaß im mono mit tollen Gästen, netten Gesprächen und einer sehr angenehmen, familiären, stressfreien Atmosphäre.

Gerade in dem Zeitraum, in dem man zusätzlich zu den laufenden Kosten einen Puffer für den Sommer aufbauen müsste, kommt nun die Zwangsstilllegung, die natürlich notwendig und alternativlos ist. 

Die für diesen relativ kleinen Laden nicht ganz so niedrige Pacht i.H.v. 2150 EUR incl. NK ist weiter zu zahlen, dazu kommen Strom, Versicherungen, Kredite für Einrichtung (z.B. Musikanlage, Beamer), Internet, IHK, ... und vor allem relativ hohe Raten für Kredite, die für die Übernahme des monos zu zahlen waren.

Hilfen vom Staat soll es geben, fraglich, in welcher Höhe, ob sie fürs mono sinnvoll sind und wann sie kommen.

Damit es im mono auch die nächsten drei und mehr Jahre weitergehen kann, möchten wir euch hiermit um eine Spende bitten, jeder Euro hilft uns.

Sollten wir von Staat und Spendenaktion mehr bekommen, als wir benötigen, geben wir es gerne an Gastro - Kollegen weiter, die es dringend brauchen.

Vielen Dank, viele Grüße, bis hoffentlich bald, bleibt gesund,

Euer mono

Weitere Lieblingsorte in Mannheim